Sport und Bewegung

Bewegung und Sport sind nicht nur wesentliche Elemente in der Rehabilitation von Krebspatienten nach Erkrankung und anstrengender Therapie, sondern Bewegung und Sport tragen auch dazu bei, dass der Krebs seltener wiederkommt. 
Während der Chemotherapie können Bewegung und Ausdauertraining dazu beitragen, dass Nebenwirkungen reduziert werden und sie können der Entwicklung eines Fatigue-Syndroms (chronische Müdigkeit) entgegen wirken.
Auch im metastasierten Stadium ist Sport sinnvoll.

Individuelle Beratung erhalten Sie u.a. hier:

Spezialsprechstunde "Sport und Krebs"
Christoph Meyer (klick)
Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin
Friedrich-Wilhelm-Platz 5-6
52062 Aachen

Tel.: 0241 3020155    
Downloads:


Trainingstherapie für Krebspatienten
MedAix

http://medaix.de/DE/news/462-sport-und-krebs

NEU: FamilienSCOUT

Wenn Mama oder Papa an Krebs erkranken, ist es für alle schwer: der Alltag gerät durcheinander, alle machen sich Sorgen....wie soll es weitergehen? Erfahrene Mitarbeiter helfen weiter, beraten und begleiten, organisieren Unterstützung - je nach Bedarf. Weitere Infos auf dem Flyer hier:

Hier finden Sie die Vorträge aus der aktuellen Veranstaltungsreihe

Hier finden Sie die Vorträge aus der aktuellen Veranstaltungsreihe zum Nachlesen und Runterladen:

30.9. - 02.10.2019

Heilsames Singen

Akademie-Kurs "Singen mit Krebsbetroffenen" vom 30.9. - 2.10.2019.. Weitere Infos entnehmen Sie dem Flyer:

01.01.2018

Jung & Krebs

Neue Gruppe für junge Menschen, die an Krebs erkrankt sind.. Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Flyer...

26.09.2017

Methadon

Hier der Vortrag vom 26.09.2017 und die Patienteninformation der DGHO (Deutschen Gesellschaft für Hämato-Onkologie) zu Methadon